Hauptmenü öffnen

Hier noch ein klassisches Spielzeug für Kinder, in der Zeit von Computerspielen und Handys.
Sockenpuppen sind das klassische und einfache Spielzeug, welches beim basteln wie auch beim Spielen ein Spaß für die ganze Familie.

Sockenpuppe
Sockenpuppe
Sockenpuppe


Hier möchte ich euch eine Basis-Anleitung zum herstellen von Sockenpuppen geben.
Und nicht vergessen lasst eurer Fantasie freien Lauf.

Anleitung

Materialkosten: Kostenfrei, wenn Ihr Materialien aus dem Haushalt nutzt.
Schwierigkeit: leicht, bei etwas Bastelerfahrung

Materialbedarf

  • eine Socke
  • ein handgroßes Stück Filz oder Stoff
  • Nadel und Nähgarn
  • Stecknadeln
  • feste Pappe
  • Schere

Schritt für Schritt

  1. Suche dir eine Socke, die zu deiner gewünschten Figur passt. Die Socke sollte keine Sneaker-Socke sein.
  2. Schneide den Filz auf die Form eines Ovals zu. Die Maße des Ovals sollte die Breite der Socke nicht überschreiten. Danach übertrage diese Form auf ein Stück Pappe und schneiden es ebenfalls zu.
  3. Schiebe die Pappe in die Socke und platziere den künftigen Mund genau da, wo du ihn haben möchten.
  4. Anschließend lege außen das Stück Filz oder Stoff auf und pinnen es mit Stecknadeln fest.
  5. Nähe den „Mund“ nun mit einfachem Stich entlang der Umrisse von Hand an Ihre Socke. Die Pappe verhindert, dass du die Socke nicht zusammennähen.
  6. Ziehe danach das Stück Pappe wieder heraus und falte es einmal mittig. Nun wird die Pappe wieder in der Socke platziert. Der stabile Mund lässt sich nun kinderleicht auf und zu machen.



Nun ist dein Basis . Model fertig, nun kannst du deiner Fantasie freien lauf lassen.

Bilder von verschiedenen Puppen